Quelle: pixelio.de
Zur Startseite Unsere Praxis, Srechzeiten und Anfahrt Unsere Leistungen für Sie Schwerpunkt Implantate Links, die wir für wichtig halten Impressum

  Fotogalerie  
  Implantate  
  Ästhetik  
  Glossar  
  Häufige Fragen  

Implantation

Die Implantation (Animation anschauen) ist in der Zahnmedizin eine seit vielen Jahren erfolgreich angewandte Behandlungsmethode zum Ersatz fehlender oder verlorengegangene Zähne. Zum einen als Einzelzähne oder als festeingesetzte Brücken, ohne dabei die Nachbarzähne wie bei einer üblichen Brückenversorgung zu beschleifen.

Implantat der Astra Tech GmbHWeiterhin kann eine totale Prothese oder ein kombiniert-herausnehmbarer Zahnersatz durch ein oder mehrere Implantate stabilisiert werden, um wesentlich verbesserten Kaukomfort, Halt und Sicherheit zu erreichen.
Eine Implantation ist ein kleiner operativer Eingriff, vergleichbar einer Zahnextraktion, bei dem eine künstliche Zahnwurzel, ein sogenanntes Implantat, in den Kiefer eingepflanzt wird. Nach einer gewissen Wartezeit, die dem Einheilen dient, wird dann in gewohnter Weise darauf ein Zahnersatz hergestellt. Die Erfolgsaussichten liegen je nach Verfahren und individuellen Voraussetzungen zwischen 90 und 95 Prozent nach 10 Jahren.
Implantate müssen wie die eigenen Zähne gepflegt werden. Eine gute Mundhygiene ist daher eine wesentliche Voraussetzung für die Dauer und Haltbarkeit. Allgemeinerkrankungen, wie z. B. die Zuckerkrankheit (Diabetes), erhöhen das Risiko. Eventuell ist vorab eine allgemeinmedizinische Untersuchung erforderlich. Das jeweils günstigste Implantationsverfahren, die Erfolgsaussichten und der Nutzen einer Implantation sowie die entstehenden Kosten sind individuell sehr verschieden. Diese Fragen können deshalb erst nach einer Untersuchung hinreichend geklärt werden.

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen derzeit in der Regel nicht die Kosten für eine Implantation. Nach Einzelprüfung werden aber unter Umständen die Kosten für die prothetische Versorgung (z.B. Kronen, Brücken, Prothesen) erstattet.

Wir haben eine eigene Technologie zur Implantat-Planung und deren Umsetzung entwickelt, die "unangenehme" Überraschungen ausschließt und den Behandlungserfolg schon im Vorfeld sichtbar macht. Durch ein neues Verfahren und dem perfekten Zusammenspiel zwischen schonendem digitalem Röntgen (90% geringere Strahlenbelastung gegenüber herkömmlichen Röntgenfilm) und innovativer Zahntechnik (ZTM Matthias Gabert) erreichen wir sehr gute Behandlungserfolge und letztendlich einen perfekten Sitz der Imlantate. Nachfolgend drei sehr deutliche Beispiele, was durch unsere genaue Planung in der Implantologie möglich ist:

Behandlungs-Beispiel 1 (für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klicken):

Implantate Implantate Implantate

Behandlungs-Beispiel 2 (für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klicken):

Implantate Implantate Implantate Implantate
Implantate Implantate

Behandlungs-Beispiel 3 (für eine größere Ansicht bitte auf das Bild klicken):

Implantate Implantate Implantate Implantate

Lassen Sie sich von uns beraten!

 

  © Dr. med. Manfred Ludwig | Datenschutzhinweise

Weiterempfehlen Zu Favoriten hinzufügen Zur Startseite